Heizzentrale3

Die Tierschützerin Alina von ASIPA, hat uns heute Früh einen Notfall gemeldet:

In der Tierschutzstation ASIPA in Rumänien,  hat heute früh die Heizung wegen einer Überhitzung Feuer gefangen!

holzheizung2
Die kaputte Heizung

Für die Tiere und Menschen von ASIPA bedeutet dies

  • kein warmes Wasser
  • keine Heizung

In der vergangenen Nacht wurden in Siebenbürgen, Temperaturen bis zu -17°C gemessen und der Winter dauert an.

Aktuell beherbergt unsere Tierschutzstation ASIPA in Rumänien über 40 Welpen, 30 erwachsene Hunde und 30 Katzen. Auch die Tierschützer leiden unter diesem Zustand.

Die Situation ist sehr ernst und unsere Pfleger sind verzweifelt, machen sich große Sorgen um Ihre Schützlinge und benötigen dringend finanzielle Unterstüzung!

Die günstigste Heizzentrale die angemessen ist, kostet € 500,00.

Bitte helfen Sie uns durch eine Geldspende, den Tieren und Menschen von ASIPA ein warmes Weihnachten zu sichern!

Jeder Euro zählt…ASIPA ist das zu Hause von vielen Tieren und auch von den Tierschützern.

Wir halten Sie auf unserer Facebook-Fanpage auf dem laufenden. Werden Sie unser Fan!

Hier geht es zu unserem Spendenkonto!

Heizung der Tierschutzstation ist kaputt
Markiert in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.