Pflegestelle gesucht – Wir brauchen Hilfe für Guliver

In unserem Shelter in Rumänien ASIPA wurde ein kleines schwarz weißes Bündel über den Zaun geworfen. Dieses kleine Bündel – ein zauberhafter kleiner Welpe – konnte gerettet werden und wird nun aufgepäppelt. Schnell stellte sich heraus, dass irgendwas nicht stimmt mit dem Kleinen. Er hat einen etwas größeren Kopf und scheint schlecht bis gar nicht zu sehen. Alles weiter kann geklärt werden durch eine Kernspinuntersuchung. Es wird vermutet, dass es sich um einen Hydrocephalus (Wasserkopf) handelt.

Guliver haben wir ihn genannt – er möchte leben!

Bitte helfen sie uns diese Untersuchung machen zu lassen.

Eine Behandlung, sollte sich die Vermutung bewahrheiten, kann nur in Deutschland gemacht werden.

Hat jemand ein Herz und bietet sich als Pflegestelle für diesen kleinen Spatz an – die Kosten für die medizinische Behandlung würde der Verein übernehmen.

Bitte helfen Sie uns – jede kleine Spende hilft dem Guliver ein Leben zu ermöglichen.

Wenn Sie helfen können, freuen wir uns über Ihre Nachricht.

 

Pflegestelle gesucht – Wir brauchen Hilfe für Guliver
Markiert in: