Sharky sucht ein Zuhause

Sharky ist eine Hündin, ungefähr 7-8 Jahre alt. Sie hat eine sehr traurige Geschichte. Ihr ganzes Leben lang lebte sie auf der Straße und an der Kette, ohne zu wissen, was es bedeutet, eine Familie oder einen warmen Ort zu haben, wo sie geliebt wird und zur Ruhe kommen kann.

Die Kette hat eine Narbe an Ihrem Hals hinterlassen. Wir denken, dass sie es geschafft hat, sich von der Kette zu befreien und in die Freiheit zu fliehen. Das Leben an einer Kette ist für einen Hund extrem traumatisch. Gefunden wurde Sharky auf der Straße. Sie wurde in den Shelter von ASIPA in Suceag Rumänien gebraucht zur Kastration. Danach sollte sie wieder auf die Straße. Schnell merkte man das sie äußerst freundlich und treu ist. Sharky ist kastriert, entwurmt und geimpft. Sie ist sehr ruhig und schläft gern friedlich auf einer Decke. Bitte helfen Sie uns, ein Zuhause für unseren kleinen Sharky zu finden. Sie verträgt sich mit Katzen.

Zum ganz großen Glück fehlt nun noch eine liebe Familie, die ihm ein Zuhause, Liebe und Geborgenheit schenkt.

Wenn Sie Sharky ein Zuhause geben möchten, freuen wir uns über Ihre Nachricht.

Schutzgebühr: € 350,00

Sharky sucht ein Zuhause