Ziggy sucht ein Zuhause

Ziggy – Rüde kastriert, ca. 2 Jahre, 45 cm, 12 kg
Der kleine Ziggy wurde auf der Straße gefunden. Er versteckte sich zwischen den Autos und man konnte befürchten dass er dort nicht lange überleben würde.
Angangs war sehr verängstigt und hungrig.

Ziggy lebt aktuell in unserer Auffangstation ASIPA in Rumänien und wartet dort auf seine Vermittlung.

Er ist ein sehr freundlicher und menschenbezogenen Rüde. Anfangs immer etwas schüchtern bei neuen Sachen, aber dann taut er schnell auf und möchte ganz nah beim Menschen sein.

Er ist agil, wird sicher sehr gern gassi gehen und rumtollen. Wobei man ihm dies erst zeigen muss, da zu seiner Vorgeschichte nichts bekannt ist.

Es ist sehr schwer vorstellbar, was alles hätte passieren können, wenn er dort weiter auf der Straße gelebt hätte, so nah an großen Straßen und auf sich selbst gestellt.

Ziggy ist kastriert, komplett geimpft und entwurmt und natürlich gechipt. Er reist mit EU Heimtierausweis und Tracespapieren. Die Vermittlung erfolgt mit Schutzvertrag und Zahlung einer Schutzgebühr an unseren Verein.

Zum ganz großen Glück fehlt nun noch eine liebe Familie, die ihm ein Zuhause, Liebe und Geborgenheit schenkt.

Wenn Sie Ziggy in Ihre Familie aufnehmen möchten freuen wir uns über Ihre Nachricht. Tel.: 0911 / 54 04 20 31.

Schutzgebühr: € 450,00

Ziggy sucht ein Zuhause