Mogli sucht ein Zuhause

Mogli ist ein 9-10 Monate alter Rüde, 45 cm hoch. Er lebte bei einer Familie ganz in der Nähe des Tierheims von ASIPA in Rumänien.

Mogli ist sehr wahrscheinlich ein Puli Mischling. Diese Hunde haben sehr viel Energie und möchten ausgelastet werden. Ursprünglich setzte man sie ein, die Schafe und Ziegen zu hüten und die Herde den ganzen Tag zusammen zuhalten.

Mogli hatte nicht genug Beschäftigung und so suchte er sich welche und jagte die Hühner. Dies duldeten die Leute nicht und so banden sie ihn an die Kette und er mußte draußen angebunden leben. Es ist traurig, als Welpen angeschafft, anfangs niedlich und süß leben die Hunde im Haus. Ohne Beschäftigung und eine Aufgabe werden sie unzufrieden.

Mogli war lange Zeit sehr unglücklich an der Kette und versuchte jeden Tag, die Kette zu zerbeißen und vom Hof wegzulaufen. Jeden Tag weinte er, weil er Gesellschaft haben wollte – weiß man so einen Hund nicht isolieren darf. Er wollte eine Familie haben wo er sich sicher fühlt, die ihn aber auch auslastet.

Jeden Tag hörte man ihn weinen und die Pfleger bei ASIPA versuchten mit den Nachbarn zu reden um etwas zu ändern an dieser schlimmen Situation.

Jetzt endlich wurde Mogli an ASIPA übergeben. Er ist jetzt sehr aufgeregt und will immer Aufmerksamkeit. Er braucht eine besondere Familie, die diese Aufgeregtheit in sinnvolle Beschäftigung, die ihm Spaß macht, umleitet und mit Geduld, Verständnis und Vertrauen ihn in einen wundervollen Hund verwandelt.

Wir sind sicher, dass es diese besondere Familie gibt die ihm die Liebe gibt die er braucht und sein Trauma versteht.

Mogli ist ein wunderbarer Hund. Er braucht etwas Zeit bei fremden Menschen, aber wenn er sich dann gewöhnt hat, bietet er bedingungslose Liebe an. Wenn er Aufmerksamkeit bekommt, liebt er dich sofort. Er ist sehr energisch und bellt viel, um Aufmerksamkeit und Umarmungen zu bekommen. Er verdient ein Haus, in dem er geliebt werden kann, wie er liebt.

Zum ganz großen Glück fehlt nun noch eine liebe Familie, die ihm ein Zuhause, Liebe und Geborgenheit schenkt. Wenn Sie Mogli ein Zuhause geben möchten, freuen wir uns über Ihre Nachricht.

 

Schutzgebühr: € 450,00

 

 

Mogli sucht ein Zuhause